Geltungsbereich HUMMEL AG

Als Hersteller von Produkten, die in explosionsgeschützten Bereichen eingesetzt werden, unterliegt die HUMMEL AG spezieller Richtlinien, Normen und Prüfungen.
Die HUMMEL AG stellt unter anderem die folgenden Produkte her, die in explosionsgeschützten Bereichen eingesetzt werden können:

  • KLE , Kabel- und Leitungseinführungen, d.h. Kabelverschraubungen
  • Zubehör für Kabel- und Leitungseinführungen bzw. Kabelverschraubungen

Die Qualität dieser Produkte wurde von den verschiedensten Zertifizierungsstellen und Behörden gemäß Artikel 9 der EU-Richtlinie 94/9/EG vom 23.März 1994 bescheinigt. Die Firma HUMMEL ist seither zertifizierter Hersteller und Anbieter von elektrischen Betriebsmittel und Komponenten, der Gerätegruppe II sowie der Kategorie 1D, 2D und 2G in den Produktbereichen Kabel- und Leitungseinführungen, Verschlussschrauben und Reduktionen für den Bergbau und die Industrie.
Die Einhaltung und Überwachung der gesetzlichen Regelungen und Vorschriften obliegt unserem ATEX-Beauftragten Hr. Klaus Gehri. Darüber hinaus arbeiten wir mit externen Beratern, für Ex-Produkte, zusammen um auch in Zukunft innovative Produkte für den Ex-Bereich entwickeln zu können.

Die Informationen zum Explosionsschutz auf unserer Webseite können nur als Auszug gesehen werden und können eine Prüfung der aktuellen Normen und Richtlinien nicht ersetzen. Ebenfalls sind die genauen länderspezifischen Bestimmungen, Normen und Richtlinien zu prüfen. Für Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Garantie gegeben.

Haben Sie weitere Fragen zu unseren Ex-Produkten, dann sprechen Sie uns an.  

HUMMEL AG
z.H. Herr Gehri
Lise-Meitner-Straße 2
79211 Denzlingen
Tel.: +49 (0) 7666 / 911 10 – 0
Fax: +49 (0) 7666 / 911 10 – 20
technikhummelcom

Standorte: HUMMEL AG

Newsschließen

News

03.05.2017 M12 Power: Viel Leistung auf wenig Raum Mehr...
14.02.2017 Einsatz unter härtesten Bedingungen Mehr...
14.02.2017 Stahlrohradapter auch für Trinkwasseranlagen Mehr...