Unbegrenzte Möglichkeiten

Kundenspezifische Lösungen für Ihre Verbindungstechnik

HUMMEL bietet Ihnen neben dem breiten Standard Steckverbinderprogramm auch individuelle Lösungen und Rundsteckverbinder für Ihre Projekte.

Die folgenden Lösungen bieten einen kleinen Einblick in die Entwicklung und Umsetzung kundenspezifischer Produkte:

Hybridsteckverbinder mit Druckluft
Um Druckluft und elektrische Signale in einem einzigen Stecksystem unterzubringen, werden in einem Hybridsteckverbinder M 23 verschiedene Arten von Steckkontakten in einem Isolierkörper kombiniert.

Schottdurchführung
Beidseitig steckbare Gehäusedurchführungen sind in allen Polzahlen erhältlich. Als Schottdurchführungen sind sie sehr robust und selbstverständlich wasserdicht.

Einfachste Schirmanbindung
Der integrierte, metallisierte EMV-D-Klemmeinsatz kontaktiert das Schirmgeflecht optimal und vereinfacht die Montage des Winkelsteckverbinders wesentlich.

Mehrfach Kabeleinführung
Ein großes Standardprogramm von MULTI-Einsätzen ermöglicht es, mehrere Einzellitzen oder Kabel auf einen einzelnen Steckverbinder zu führen.

Flexibler Kabelabgang
Zusätzlich zur integrierten Kabelverschraubung passt sich die Edelstahlfeder den Biegungen des Kabels an und dient als idealer Knickschutz – bei allen Steckergrößen.

Adapterflansch
Um fliegende Verbindungen fixieren zu können, können zusätzliche Adapterflansche am Steckverbinder angebracht werden.

Zwölfkant-Rändelmutter
Anschluss des Steckverbinders kann manuell über den griffigen Rändel oder mit Werkzeug an der Schlüsselweite erfolgen.

Schlauchanschluss
Direkter Anschluss eines Schutzschlauches am Steckverbinder über einen Adapter, der sowohl Dichtigkeit als auch Zugentlastung für Kabel und Wellschlauch garantiert.

Steckverbinder mit definierter Abzugskraft
Bei Zugbelastung über einem definierten Grenzwert öffnet die Steckverbindung und verhindert dadurch Beschädigungen am Gerät.

Schottdurchführung
Für Signalübertragung unter Extrembedingungen besitzt diese Schottdurchführung einen übergroßen, massiven Flansch und findet Anwendung in der Schiffstechnik.

Unverlierbare Schutzkappe
Durch Anbindung am Steckverbinder mittels eines Sicherungsringes wird die Metallschutzkappe auch bei fliegenden Verbindungen unverlierbar.

Schlauchadapter ANACONDA
Bei Anwendungen in rauer Umgebung bietet HUMMEL spezielle Steckverbinderadapter für das ANACONDA Schutzschlauchsystem.

Verteilermodul
Verteilermodule sind elementare Bausteine in der Automatisierungstechnik. Robust ausgeführt und komplett verdrahtet werden sie kundenspezifisch angefertigt.

Farbige Umspritzung
Um ein Design abzurunden oder Funktionen symbolisch darzustellen, können Umpritzungen in verschiedenen Farbtönen realisiert werden (Bsp. DESINA grün RAL 6018).

Hochtemperatur-Einsatz
Für Anwendungen mit hohen Temperaturen kann HUMMEL Steckverbinder mit speziellen Kontakteinsätze anbieten, die bis zu 160° C (320° F) eingesetzt werden können.