05.07.2019

Stahlrohradapter erfolgreich DVGW-zertifiziert

Der HUMMEL-Stahlrohradapter für Trinkwasseranlagen ist DVGW-zertifiziert für den Bereich Kaltwasser. Damit erfüllt dieser Problemlöser alle hygienischen und mechanischen Anforderungen für den unbedenklichen Einsatz in der Wasserversorgung. Der zertifizierte Stahlrohradapter aus blankem Messing kann sowohl in Heizungen als auch in Trinkwassersystemen eingesetzt werden. Er entspricht den gesetzlichen Materialanforderungen des Bundesumweltamtes (UBA).

Der Adapter eignet sich sowohl für verzinkte und schwarze Stahlrohre (DIN EN 10255 M/H, DIN EN 10220-1, DIN EN 10240) als auch für Siederohre (DIN EN 10216-1, DIN EN 10217-1). Beeindruckend sind auch die technischen Daten. Mit einer Temperaturbeständigkeit bis 95°C bei einem Betriebsdruck bis 10bar ist der HUMMEL-Stahlrohradapter für Trinkwasseranlagen allen Anforderungen gewachsen. Hinzu kommen extrem hohe Haltekräfte, die vor unbeabsichtigtem Auszug schützen.

Den HUMMEL-Trinkwasseradapter gibt es in fünf Größen von 1/2‘‘ bis 1 ½‘‘. Die Montage funktioniert sicher, einfach und schnell. Es ist kein Schweißen und kein Gewinde schneiden notwendig. Der Adapter wird einfach auf das schmutzfreie Rohr aufgesetzt und angezogen. Spezialwerkzeug ist hierfür nicht notwendig.